Franziska Göbke - Ani Briska 

                  

Blogroman

 



Vane - Ihre eisblauen Augen bringen mich um den Verstand. Ich will diese Frau mehr als alles andere - doch sie ist für mich verboten. 


Loraine - Ich habe mich festgefahren und in die absolute Scheiße manövriert. Und dann ist da dieser Mann, der nicht verbirgt, was er von mir möchte - doch ich kann nicht. 


Für Loraine läuft alles schief. Erst verliert sie ihren Job und dann ist da noch ihre Beziehung, die sich immer mehr zu einer Hass-Liebschaft entwickelt. Am liebsten würde sie fliehen, aber dafür ist sie zu schwach, bis ....

Vane hat einiges in seinem Leben erreicht, dennoch fehlt ihm das gewisse "Etwas". Das es ausgerechnet eine Frau sein muss, möchte er zu Beginn nicht wahrhaben, bis ....



Information: Der Roman wird Kapitelweise 1x wöchentlich erscheinen. Auf ein Lektorat und Korrektorat wird auf der Website verzichtet. Das später zu kaufende Buch kann zusätzliche Szenen und Änderungen enthalten. 

Dieses Werk ist reine Fiktion. Jegliche Ähnlichkeiten mit lebenden oder verstorbenen Personen sowie Schauplätzen sind zufällig und nicht beabsichtigt. Alle darin beschriebenen Vorkommnisse sind frei erfunden.

Der Inhalt dieses Buches ist urheberrechtlich geschützt. Kopieren, Vervielfältigen und Weitergabe sind nur zu privaten Zwecken erlaubt. Der Abdruck des Textes, auch nur in Auszügen, nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Autorin.
 

Anmelden